FLIPSOC – die ANZIEHHILFE
für Deinen NEOPRENANZUG

FlipSoc Neoprenanzug Anziehhilfe Ansicht
FlipSoc Verwendung am Fuß - Schritt 2
flipsoc-und-neoprenanzug-am-bein-anziehen
FlipSoc Verwendung am Fuß - Schritt 3
FlipSoc Verwendung am Fuß - Schritt 4
FlipSoc Verwendung am Arm
FlipSoc Neoprenanzug Anziehhilfe im Karton
previous arrow
next arrow

Wenn Du mit Deinem Neo ins Wasser zum SurfenSchwimmen oder Tauchen willst, dann brauchst Du den FlipSoc , denn Dank unserer neuen Anziehhilfe kommst Du schnell und einfach in Deinen Neoprenanzug und kannst beim Anziehen den Sitz Deines Neos anpassen, damit er perfekt sitzt!


In unserem aktuellen Erklärvideo zeigt Euch Tristan, wie Ihr am Besten mit dem FlipSoc in Euren Neoprenanzug kommt:


Du bist Surfer

Du liebst es, auf den Wellen zu reiten, mit Deinen Buddies zwischendurch ein Bier am Strand zu trinken, den ganzen Tag als Surfer am und im Wasser verbringen – der FlipSoc* ist die Anziehhilfe für Deinen Neoprenanzug und daher Deine Lösung, da Du nun Deinen halb oder ganz ausgezogenen Neoprenanzug immer wieder schnell anziehen kannst. Wenn Dir also mal zu warm ist, wenn Du mal ein Bedürfnis hast, wenn Du etwas „mal eben schnell“ erledigen willst – Der FlipSoc* macht Dich agiler, in jeder Situation. Gestalte Deine Surf-Events ganz so, wie Du sie Dir vorstellst – locker, frei und exciting…

Photo by <a href="https://unsplash.com/@haydenhunt?utm_source=unsplash&utm_medium=referral&utm_content=creditCopyText">Hayden Hunt</a> on <a href="https://unsplash.com/@haydenhunt?utm_source=unsplash&utm_medium=referral&utm_content=creditCopyText">Unsplash</a>
Photo by Hayden Hunt on Unsplash

Du bist Schwimmer

Du liebst es, in der freien Natur draußen zu schwimen und/oder bist Triathlet? Der FlipSoc hilft Dir, schneller und einfacher in Deinen Neo zu kommen, insbesondere wenn es morgens oder im Herbst noch recht kalt ist – kaum bist Du aus Deiner warmen Kleidung heraus, bist Du auch schon im Neo und kannst schwimmen. Auf langen Schwimmwanderungen oder in ausgedehnten Trainingseinheiten kannst Du jederzeit für eine Pause oder Deine Bedürfnisse aus dem Neo halb oder ganz aussteigen – um danach ganz entspannt wieder in den nassen Neo zu steigen und weiter und weiter und weiter zu schwimmen… 

Was brauchst Du alles beim Schwimmen draussen? Schau Dir dazu unsere „Flip-Sheets“ an -> just one klick


Du bist Taucher

Egal, ob Du Gerätetaucher im Nassanzug bist, oder Apnoetaucher – viele offenzellige Neoprenanzüge machen Dir das Leben schwer, denn Du kommst kaum in Deinen Neo hinein. Je dicker der Neo, desto schwerer. Der FlipSoc* lässt Dich deutlich leichter in Deinen Tauch-Neo gleiten, und Dich entspannt auf den Tauchgang vorbereiten. Gerade Freitaucher können sich dadurch entspannt auf ihr Tauchabenteuer vorbereiten, und sich ganz auf die Entspannung konzentrieren…

Was solltest Du alles beim Tauchen dabei haben, sei Apnoetauchen oder Gerätetauchen? Schau Dir dazu unsere „Flip-Sheets“ an -> just one klick


SCHNELLER

IN DEN NEO

Mit dem FlipSoc kommst Du deutlich schneller und eleganter in Deinen Neoprenanzug – sehr praktisch bei Wettkämpfen oder bei Outdooreinsätzen mit frischem Wetter. Schau Dir unser Erklärvideo an!

ÜBERALL

INDOOR & OUTDOOR

Der FlipSoc besteht aus robustem Zeltstoff, entwickelt für den Outdoor-Einsatz. Du kommst allerdings auch sehr elegant in der Schwimmhalle in Deinen Neo – Stichwort Ausdauertraining.

LEICHT

LEICHT & KLEIN

Der FlipSoc wiegt nur ein paar Gramm und lässt sich fast überall verstauen, da man ihn auf ein paar Zentimeter zusammenfalten kann.

*Fußnote

Was bedeutet eigentlich das * Sternchen, dass wir dem FlipSoc angehängt haben? Wir haben den FlipSoc als Anziehhilfe für Neoprenanzüge entwickelt. Allerdings mussten wir gleich zu Anfang feststellen, dass die Anziehhilfe nur bei offenzelligen oder -porigen und bei diversen kaschierten Neoprenanzügen funktioniert. Neoprenanzüge aus Glatthautneopren haben eine völlig andere Oberflächenstruktur, daher funktioniert die aktuelle Anziehhilfe bei diesen Neoprenanzügen nach unserem derzeitigen Kenntnisstand nicht. (Tatsächlich arbeiten wir aber schon an einer Lösung für Glatthautneoprenanzüge!) Solltet ihr andere Erfahrungen als unsere hier geschilderten machen, schickt bitte und sehr gerne eine Mail dazu an: support@flip-things.de! Jedes Feedback hilft uns, unsere Produkte zu verbessern oder auch eventuell neue Produktideen zu kreieren!

Liebe Grüße, Euer FlipThings Team Tine & Gunnar

%d Bloggern gefällt das: